top of page
Search
  • Writer's pictureShiva Guruji

Erschaffen durch Vision & Visualisierung




Die Schöpfung (Sristi) existiert, weil wir sie sehen (dristi). Was wir sehen, hängt von demjenigen ab, der sieht. Die ganze Schöpfung, was wir sehen, wir durch den Sehenden kreiert. Derjenige, der sieht, wird nicht als passiv betrachtet, sondern als Schöpfer: was er sieht, das existiert, es wird erschaffen. Gott möchte sehen und so wird die ganze Schöpfung durch die kreative Kraft Maya, die Illusion, ins Leben gerufen. Jeder kennt den Traumzustand, wenn der Geist eine Erfahrung, welche auf vorigen Eindrücken basiert, projiziert. Es ist nicht real, obwohl wir es während dem Träumen erleben. Vom Wach- zum Traumzustand wir die Wirklichkeit verschleiert und die Projizierung beginnt. Gleichermassen, was wir als Realität im Wachzustand wahrnehmen, scheint von uns getrennt zu sein. In der Realität, was wir in der Welt sehen, es ist das Resultat von unserem Karma, aus dem der Geist die Welt der Erfahrungen projiziert. Wenn du realisierst, dass das was du siehst, deine Schöpfung ist, dann wirst du zum Schöpfer. Du nimmst dich selbst nicht als limitierte Person wahr, sondern du wirst zum Schöpfer und du bewirkst den revolutionären Wandel.

Wenn du durch Shiva Dhyan Yoga erfährst, dass alles Eins und dass ER allgegenwärtig ist, in dir und um dich herum, dann kannst du kreieren, was auch immer du möchtest. Dann bist du wirklich frei.

So wie du die Welt siehst, so wird die Welt erscheinen. So wie du die Welt wahrnimmst, so wird sich die Welt vor dir zeigen. Wie auch immer deine Sichtweise der Welt ist, so wird sich die Welt vor dir zeigen. Wenn deine Sichtweise sich verändert, dann wird die Schöpfung sich verändern. Wenn du immer das Gute siehst, das Gute hörst und das Gute sagst, dann wirst du positive Veränderungen in deinem Leben hervorrufen. Wenn du Licht siehst, verschwindet die Dunkelheit.

So wie du Dinge siehst (Dristi/Drushti = Vision & Visualisierung) bestimmt wie die Realität ist (Sristi/Srushti=Schöpfung). Deine Vision und Visualisierung hat direkte Auswirkungen auf die Realität. Mit deiner Vision & Visualisierung kannst du die Realität erschaffen. Visualisiere deinen Traum, was du kreieren möchtest & lass es Wirklichkeit werden! Dein Leben hängt von deiner Vision & Visualisierung ab!

Wenn du die Schönheit siehst, dann wird dein Leben schön werden. Verändere deine Vision & erschaffe Freude! Denke positiv und sei dankbar für was auch immer du hast.

Wenn du träumst, scheint die Welt im Traum real zu sein. Jedoch wenn du aufwachst, realisierst du, dass es nur ein Traum war, eine Projizierung des Geistes, des Un- & Unterbewusstseins. Es existiert, weil du, der Träumer, es gesehen hast. Ebenso, wenn du wach bist, existiert die Welt, weil du dir dessen bewusst bist. So wie du die Welt wahrnimmst, existiert sie.

Die Schöpfung (Sristi), die Erscheinungswelt, ist eine Projizierung der Gedanken.

Deshalb, kreiere mit deinen Visionen & Visualisierungen Freude & Positivität! Visualisiere deinen Traum & er wird Wirklichkeit!

Die Welt erscheint, so wie wir sie sehen möchten. Diejenigen mit einer göttlichen Vision, können die Göttlichkeit in allem sehen. Es gibt verschiedene Stufen der Sehfähigkeit: wir können die physische und materielle Welt mit beiden physischen Augen sehen. Durch Shiva Dhyan Yoga wird das Bewusstsein erweckt, du transzendierst die materielle Dimension und du kannst das Göttliche sehen, das Licht, die Schönheit und die Güte in der Welt. Du kannst erkennen, dass die Essenz von allem Licht ist. Aus dieser Sichtweise, kannst du die Schöpfung in ihrer Schönheit und Göttlichkeit sehen. Du bist fähig das Leben im vollen Bewusstsein zu leben, in der Akzeptanz von allem und jedem und in diesem Zustand bist du wirklich frei. Du bist frei von Sorgen, Furcht und Zweifeln, du bist frei von Urteil und Beschränkungen. Du siehst die unendlichen Möglichkeiten anstelle der Probleme. Shiva Dhyan Yoga nimmt dich von dem, was du kennst zum Unbekannten, offenbart dir das Licht des Lebens in dir und um dich herum und nimmt dich zur ultimativen Erfahrung der Selbst-Verwirklichung und Erleuchtung.


Om Namah Shivaya

Shiva Guruji Himalaya

38 views0 comments

Comments


bottom of page